• Banner MachMit2

    Gemeinsam für die Zukunft

FAQs

Fragen & Antworten

Kann ich das überhaupt?
Natürlich! Auch Sie haben vieles weiterzugeben, was Kindern Freude macht und sie fördert.

Was muss ich können?
Freude und Spaß an der Beschäftigung mit Kindern haben und nicht vergessen, dass ein Kind ein Kind ist und kein kleiner Erwachsener.

Brauche ich dazu eine bestimmte Ausbildung?
Nein! Die wichtigste Voraussetzung ist Kinder zu mögen.

Was soll ich tun?
1 x in der Woche für 2 – 4 Stunden in ein und derselben Hortgruppe den Nachmittag mit den Kindern gestalten.

Was wird von mir erwartet?
Regelmäßig 1 x wöchentlich mit denselben Kindern Ihre Zeit zu verbringen. Falls Sie verhindert sind, verständigen Sie bitte den Hort.

Wozu verpflichte ich mich?
1 x wöchentlich direkt mit einer Kindergruppe zu arbeiten und zu spielen und abzusagen, wenn Sie nicht kommen können.

Wie oft und wie regelmäßig soll ich in den Hort gehen?
1 x wöchentlich am Nachmittag für 2-4 Stunden

Kann ich auch mehr als einen Nachmittag tätig sein?
Ja, gerne. Die Kinder werden sich freuen.

Was mache ich, wenn ich verhindert bin oder auf Urlaub fahren will?
Einfach im Hort Bescheid geben.

Bin ich immer im selben Hort und mit denselben Kindern zusammen?
Ja, weil die Kinder feste Bezugspersonen brauchen.

Wie hole ich mir Hilfe, wenn ich im Hort ein Problem habe?
Wir vom Verein sind für Sie da – einfach anrufen und wir helfen.

Wer hilft mir, wenn ich mit einem Kind ein Problem habe?
Entweder die Hortpädagogin oder Sie rufen direkt im Verein an.

Was brauchen die Kinder von mir?
Ihre Fähigkeiten, Ihre Zeit, Ihre Lebenserfahrung und Ihre Lebensfreude.

Angebot <<   >> Erfahrungsberichte

Kontakt

FREI.Spiel - Freiwillige für Kinder
ZVR-Nr.858789576
Tel.:+436767301834
Mail: office@freispielwien.at
Barnabitengasse 9/9, 1060 Wien

Spendenkonto

IBAN: AT20 2011 1824 1471 7800
BIC: GIBAATWWXXX